FAQ

Unsere Lernplattform soll möglichst selbsterklärend sein. Trotzdem können Fragen und Probleme auftauchen, die wir hier gerne beantworten und erläutern wollen. Fehlt Ihnen eine Antwort? Schreiben Sie uns, so können wir für alle Kursinteressierten die FAQ´s erweitern.

LearnWorkout ist eine Plattform, die Online-Kurse zu den Themen Zoll – Steuern – Exportkontrolle anbietet und motivieren soll, sich mit diesen Themen intensiver auch online auseinanderzusetzen und fortzubilden. Einzige Voraussetzung: ein Computer und ein Internetzugang.

LearnWorkout unterscheidet zwischen zwei Kurskategorien. Die erste Kategorie umfasst die von Kooperationspartnern, wie die Industrie- und Handelskammern (IHK), angeboten Zertifikatskurse, die von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZfU) zertifiziert sind und direkt bei den Partner gebucht und über diese Plattform durchgeführt werden.

Die zweite Kategorie umfasst einen eigenen, ebenfalls von der ZfU zertifizierten Fernlehrgang sowie eigene Kurse, die Spezialthemen behandeln und jederzeit gesondert über LearnWorkout gebucht und begonnen werden können.

Unsere Kurse sollen die komplexen Inhalte aus dem Bereich Zoll – Steuern – Exportkontrolle möglichst einfach und verständlich mit Hilfe von Videos, erläuternde Präsentationen, einfache Texte und anschauliches Bildmaterial erklären.

Hierzu wird jeder Kurs in ca. 8 bis 17 Lektionen unterteilt, die weitere Materialien, Aufgaben und ein Quiz zur Wissenswiederholung enthalten können. Jede Lektion lässt den Schwierigkeitsgrad erkennen und der Dozent kann festlegen, ob wöchentlich nur jeweils eine Lektion freigegeben wird oder ob von Beginn an alle Lektionen zur Verfügung stehen. Die Beantwortung von Fragen festigt das erlernte Wissen und kann Bedingung für den Zugang zur nächsten Lektion sein. Aber keine Angst, jedes Quiz ist lösbar und unsere Fachexperten unterstützen alle Teilnehmer.

Jeder Teilnehmer bestimmt so sein eigenes Lerntempo und kann während der Kursdauer die Inhalte beliebig oft bearbeiten.

Ihre Daten sind bei uns sicher. Wir nutzen die Daten nur zur Durchführung der Kurse. Informationen über die Verwendung persönlicher Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Jeder, der Zugang zum Internet hat und an eine Fortbildung durch unsere Kurse interessiert ist, kann sich anmelden. Mit Ausnahme der IHK-Fortbildungskurse erfolgt die Buchung der angebotenen Kurse direkt über unsere Homepage beim ausgewählten Kurs. Nach Eingabe der persönlichen Daten, eines zugesandten Benutzernamens und Kennworts kann der angebotene Kurs genutzt werden.

Grundsätzlich müssen keine bestimmten Voraussetzungen für die Teilnahme an einem Kurs erfüllt werden. Der jeweilige Dozent benennt jedoch in der Kursbeschreibung notwendiges Vorwissen, damit der angebotene Kurs erfolgreich bearbeitet werden kann.

Die IHK-Fortbildungskurse sind bei der für den Unternehmens- oder Wohnsitz zuständigen Partner-IHK direkt zu buchen. Die Kurse finden 2 x jährlich statt und haben ein festes Startdatum. Sie lernen in ca. 3 Monaten gemeinsam in einer Gruppe, können sich untereinander austauschen und haben die Möglichkeit an drei Präsenzseminaren teilzunehmen. Sollte Ihre IHK noch nicht Partner von LearnWorkout sein, sind wir gerne behilflich den Kontakt herzustellen. Bitte informieren Sie uns. IHK-Teilnehmer erhalten die Login- und Termindaten gesondert zum Startdatum zugeschickt.

Unsere eigenen Spezialkurse können jederzeit gebucht und genutzt werden. Details zur Dauer und Laufzeit des Kurses finden sich in der jeweiligen Kursbeschreibung. Sie hängt u.a. davon ab, wie viele Lektionen der Kurs enthält und ob diese Lektionen alle gleichzeitig oder nur wöchentlich bearbeitet werden können. Je nach ausgewähltem Preismodell kann der Kurs für eine unterschiedliche Zeitdauer gebucht werden. Eine Erneuerung der Buchung ist im Anschluss daran zu besonderen Konditionen möglich.

Alle Informationen über den geschätzten Arbeitsaufwand finden sich in der jeweiligen Kursbeschreibung. Während einige Kurse mit einem Zeitaufwand von 2 bis 4 Stunden wöchentlich zu bewältigen sind, können andere Kurse mehr Zeiteinsatz erfordern. Vorkenntnisse und eigenes Engagement beeinflussen den zu leistenden Aufwand individuell.

Für jeden erfolgreich abgeschlossenen Kurs wird automatisiert eine individuelle Teilnahmebescheinigung erstellt, die Ihnen zum Download bereit gestellt wird. So kann jeder Teilnehmer seine Fortbildung gegenüber seinem Arbeitgeber dokumentieren. Die Kurse sind so konzipiert, dass alle Teilnehmer ihr erlerntes Wissen kontinuierlich mit Fragen zur Wissenswiederholung überprüfen können und motiviert bleiben den Kurs auch zu beenden.

Beachten Sie bitte:
Für die Teilnehmerbescheinigung ist es wichtig, dass Ihre Daten in der Anmeldung korrekt eingegeben wurden.

Für die erfolgreiche Teilnahme an einem benannten Zertifikatskurs, stellt Ihnen entweder die Industrie- und Handelskammer ein offizielles IHK-Fachkraftzertifikat oder wir ein institutsinternes Fachkraftzertifikat aus.

Für alle sonstigen IHK-Kurse werden von der Industrie- und Handelskammer Teilnahmebescheinigungen ausgestellt.

Wir bieten Ihnen für den Fernlehrgang zur Fachkraft Zoll und Außenwirtschaft auch ein eigenes Zertifikat an. Für alle anderen Kurse erhalten Sie entweder eine Teilnahmebescheinigung mit Angabe der einzelnen Lektionen (Kursinhalte) oder bei individueller Buchung aller Einheiten über einen Zeitraum von zwei Jahren ebenfalls ein Fachkraftzertifikat. Voraussetzungen für alle Kurse ist der (jeweils) erfolgreiche Abschluss des Kurses.

Wir empfehlen für die Nutzung unserer Plattform entweder den Internetbrowser Google Chrom oder Mozilla Firefox. Sollten sich Darstellungsprobleme und die Nutzung der Kursinhalte dadurch nicht lösen lassen, sind wir  für einen Hinweis dankbar und werden versuchen das Problem zu lösen.

Die Nutzung unseres Angebotes erfordert einen persönlichen Login auf unserer Kursplattform. Mit Ausnahme der IHK-Kurse erfolgt die Registrierung durch die eigene Eingabe der notwendigen Daten bei der Registrierung zum Kurs. Wer bereits registriert ist, kann unter diesem Account weitere Kurse buchen.

Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang auf E-Mails von LearnWorkout und schauen Sie gegebenenfalls in den Spam-Ordner, um alle Kursinformationen rechtzeitig zu erhalten.

Bitte stellen Sie uns Ihre Fragen per E-Mail oder über unser Kontaktformular.
Wir werden uns bemühen Ihre Frage innerhalb von drei Werktagen zu beantworten und unsere FAQ´s zu erweitern.